wandern mit kindern

Direkt zum Seiteninhalt
Schweiz > Jurabogen

Weissenstein


Ende August 2014 Der Meterologen sagen Sonne im Jura voraus, eine gute Gelegenheit den Hausberg von Solothurn zu besteigen. Mit der Bahn fahren wir nach Oberdorf SO. Die Bahn auf den Weissenstein wird zur Zeit neu gebaut. Alternativ könnten wir den Bus nehmen. Wir haben aber vor den Berg zu "erklimmen". Der Aufstieg dem Wildbach entlang dann rechts hoch zum Nesselboden, entpuppt sich als langweilig. Das nächste Mal nehmen wir den Bus. Oben beim Kurhaus gefällt uns die Landschaft besser. Am Waldrand (Sunnehalden) machen wir ein Feuer. Leider wird die Sonne immer wieder von Wolken verdeckt und es ist unangenehm kalt. Von der Feuerstelle wandern wir dem Wald entlang mit schöner Aussicht aufs Mittlelland nach Hinter Weissenstein. Von hier aus wandern wir durch den Rüschgraben hinunter zum Bahnhof Gänsbrunnen.


19.November 2016 Auch heute wird im Westen das bessere Wetter vorausgesagt als im Osten. So fahren wir trotz Regen mit der Oensingen Solothurn Bahn nach Attiswil. VOn dort steigen wir hinauf via Reckenacher, Teuffelen (mit Bergwirtschaft) zum Hochchrüz (2h 10min nach Wanderwegweiser beim Bahnhof). Leider regnet es stark und ununterbrochen. Ohne Regenschirme wären wir in Kürze pflotschnass. Vom Hochchrüz geht es nun dem Grat entlang Richtung Balmberg, Wiessenstein. (2h Stunden nach Wegewieser beim Hochkrüz) Es bläst ein kalter Wind und der Regen hat sich zuerst in Graupelschauer verwandelt und nun schneit es. Wir frieren. Leider ist auch das Restaurant Stierenberg geschlossen. Beim Balmberg passieren wir einen coolen Seilpark, der aber auch geschlossen ist. Wir entscheiden uns, nun die letzte Stunde noch durchzuhalten. Im Kurhaus Weissenstein kehren wir ein für ein spätes Mittagessen. Obwohl wir grossen Hunger haben, enttäuscht uns der Koch sehr. Nächstes Mal würden wir untten in der Station Oberdorf einkehren. Das Restaurant sieht sympatisch aus und besser kochen werden sie sicher könnnen. PS: Die neue Weissensteinbahn akzeptiert Halbtax und Juniorkarte.

Start

Oberdorf SO

Ziel

Gänsbrunnen

Höhenmeter

↑ 600m  ↓ 550m

Kartenlink

geo.map

Start

Attiswil

Ziel

Weissenstein

Höhenmeter

↑ 85m  ↓ 50m

Kartenlink

geo.map

Zurück zum Seiteninhalt