wandern mit kindern

Direkt zum Seiteninhalt

Pont des Anabaptistes

 
25.5.2017 Mit der Bahn fahren wir nach Corgemont. Hier finden wir einen Wegweiser. Er gibt ein dreiviertel Stunden bis zu unserem Zwischenziel Pont des Anabaptistes an.
Der Wanderweg führt zuerst über Kuhweiden und dann durch den Wald hinauf nach Les Boveresses, wo viele Gleitschirmpiloten starten. Es ist tüpig warm und der Anstieg daher  schweisstreibend. Von Les Boveresses ist es nicht mehr weit bis zur Pont des Anabaptistes (Täuferbrücke). Wir wandern weiter zur Métairie du Bois-Raiguel. Wir halten uns ewas bei den eingepferchten Schweinen auf, lassen unter leichtem Protest der Kinder den Spielplatz der Beiz links liegen und erklimmen noch den Jurahauptkamm. Hier hat es viele tolle Brätlestellen. WIr machen es uns unter  Kletterbäumen bequem und essen unser Mittagessen, Nach der gemütlichen Rast wandern wir über schöne Juraweiden hinunter nach Orvin, wo wir den Bus nach Biel nehmen.

Start

Corgemont

Ziel

Orvin

Höhenmeter

↓ 600m

Kartenlink

admin.map
Zurück zum Seiteninhalt