Direkt zum Seiteninhalt

Flärsch - Tälfsch

Im kleinen freundlichen Volg in Saas decken wir uns mit Getränken, Brötli und Schockistengel ein. Dann geht es den Hang hoch nach Flersch. Oberhalb von Flersch befinden wir uns quasi auf einem Höhenweg, der nur noch leicht ansteigt. Der Weg führt an Schaff-, Ziegen- und Kuhweiden vorbei. Immer wieder laden Ruhebänkchen zum Rasten ein. Oberhalb vom Staubecken Pläviggen geht es dann wieder runter. Beim kleinen See gibt es neben der Möglichkeit steil hinunter via Tälfsch nach Küblis zu wandern auch die Variante zurück nach Saas zu wandern. Eigentlich ist die Variante nach Saas die schönere und die knieschonendere. Wir aber waren auf die bessere ÖV Anbindung von Küblis angewiesen und stiegen nach Küblis ab.

Start

Saas im Prätigau

Ziel

Küblis

Höhenmeter

↑ 350 Höhenmeter
↓ 500 Höhenmeter

Kartenlink

geoadmin


Zurück zum Seiteninhalt