Direkt zum Seiteninhalt

Schönste Feuerstellen


Im Kanton Zürich und im Jura ist es meist leicht eine Feuerstelle zu finden. In Gebirge und besonders im Churer Rheintal (Föhn Waldbrandgefahr) dagegen schwieriger. Im folgenden eine Auswahl von Feuerstellen, die uns gefallen haben. Die Zusammenstellung von Feuerstellen eines Senfhersteller kann beim Planen einer Wanderung hiflreich sein.

Meilenertobel

vom Vordern Pfannenstiel nach Meilen

↓ 300 Höhenmeter

Es hat viele Feuerstellen und am Bach gute Stellen um im Sommer zu spielen. Im Winter wartet am Ende der Wanderung das Hallenbad Meilen.

Kyburg
von Kemptthal nach Sennhof
↑ 200 Höhenmeter
↓ 200 Höhenmeter

kleine Wanderung hoch zur Kyburg mit Museum, runter über viele Treppen an die Töss mit tollen Feuerstellen
Wannenthalhöchi von Madiswil nach Riedtwil ↑↓ ca 4000m stetes auf und ab längere Wannderung über Hügel an schönen Berner Bauernhäusern vorbei,tolle Feuerstelle auf er Wannenthalhöchi und im Mutzgraben
Schmittenbachtobel vom Faltigberg nach Wald ↑ 250 Höhenmeter
↓ 550 Höhenmeter
Wanderung hoch zu einer freundlichen Bergwirtschaft mit tollen Speilplatz/
"Streichelzoo". Später runter in ein Tobel mit Bach zum Spielen und guten Feuerstellen
Grossbalmen (Kronberg) von Urnäsch nach Jakobsbad
↑ 500 Höhenmeter

↓ 450 Höhenmeter
super Feuerstelle mit Holz und Bächlein (Wanderung auch mit Ausfluig auf den Kronberg möglich)
Hochwacht
von Gutenburg nach Huttwil
↑ 250 Höhenmeter
↓ 150 Höhenmeter
Hügelwanderung zu einem etwas gefährlichen Aussichtsturm mit div. Brätelstellen rund um den Turm
Kleinkind Klassiker vom Faltigberg nach Wald ↓ 150 Höhenmeter Spaziergang hinunter nach Wald. Eine Feuerstelle am Weiher oder dann unten im Tobel (mit Häuschen)
Bräteln auf der Rehweid von Allerheiligenberg nach Waldenburg ↑ 140 Höhenmeter
↓ 560 Höhenmeter
vorbei an 1. Weltkrieg- wehranlagen zu einer der vielen Feuerstellen im Jura
Zum Schwarzsee von Davos Wolfgang nach Davos Laret ↓ 100 Höhenmeter rund um den Schwarzsee hat es einige gute Feuerstellen und Möglichkeiten zu spielen

Laubberg Geissberg

von Wil AG nach Villigen

↑ 450 Höhenmeter
↓ 470 Höhenmeter

tolle Feuerstellen am Wegrand - wir feuerten auf den Chameren - Burg zum Abschluss

Zurück zum Seiteninhalt