wandern mit kindern

Direkt zum Seiteninhalt

Ehemailiges Kloster Beerenberg

6. Juli 2014 Mit der Bahn fahren wir nach Pfungen Neftenbach. Der Wanderweg führt uns zuerst gut 200 Meter westwärts dem Geleise entalng. Dann unterqueren wir die Bahnlinie und spazieren durch das verschlafene Pfungen. Bald zweigt unser Weg links ab und wir steigen teils steil hoch zum Mutberg. Nun sind die wesentlichen Höhenmeter dieser kleinen Wanderung schon geschafft. Wir folgen nun auf Waldstrassen der Höhenlinien. Nach dem Seebelibuck nehmen wir den linken Weg der uns zum ehemaligen Kloster Mariazell am Beerenberg führt. Hier hat es eine gute Feuerselle, viel Platz zum Spielen und Informationstafeln die Auskunft über die hier stehenden Mauerresten geben.
Nach der Rast führt uns der Weg durch den Wald, an Weiden und Felder vorbei hinunter zum Bahnhof Wülflingen.

Start

Bahnhof Pfungen

Ziel

Winterthur Wülflingen

Höhenmeter

↑ 150m ↓ 150m

Kartenlink

geo.map

Zurück zum Seiteninhalt